Inventar d. tot. u. lebend. Fahrnisse von Maria Sillerin (Witwe des Jenewein Siller [„bei Grunz“]) aus Neder (Neustift), erstellt 1773-07-27
|

go to

Signatur TLA, Aktenserie LG Mieders, Fasz. 8, Pos. 2 (Inventare 1773), Nr. 13
Typ Inventar d. tot. u. lebend. Fahrnisse
Verstorbene/r [vormaliger Besitzer/in] Maria Sillerin (Witwe des Jenewein Siller [„bei Grunz“])
Wohnort der/s Verstorbenen Neder (Neustift)
Ort, wo das Dokument verfasst wurde Neder (Neustift)
Datum, wann das Dokument verfasst wurde 1773-07-27
Gerichtsverpflichter Pongratz Siller (Neder)
Aktuar Jakob Winkler
sonstige Amtspersonen -
Beschreibung des Dokuments 17x21 cm [Bogen also 34x21], 4 Bögen, 14 Seiten
Beruf kein Beruf angegeben
Summe Inventar: 212 f 6 x
transkribiert am 2015-07-17
[Bl.1r]

1773

Inventarium

So auf Ableiben der Tugendsamen Maria Sillerin, weyland Jenewein Sillers bay Grunz in d. Neder hinterlassene Wittwe sel. errichtet worden.

[Anm. d. Gerichts: „Exped.“ u. „No. 13“]

[Bl.2r]

Actum Neder den 27ten July Ao. 1773

Aus Verordnung Lobl. Hofghts. Obt. im Stubay.

Vor und druch dem Wohlehrsamen Pongrätz Siller Ghts. Verpflichten in der Neder, In Beyseyn Jakob Winklers qua Actuarii.

Kurzverschiner Zeit ist die tugendsame Maria Sillerin weyland Jenewein Sillers bey

[Bl.2v]

Grunz in der Neder Hofghts. Stubay hinterlassene Wittwe vermitlst eines krist. und natürlichen Todts von dieser kummervollen Welt abgeschieden, Gott Gnad d. Seelen.

Und wie der Ableiberin sel. die verhandene todt. und lebendige Fährnüsse (allermassen d. Ehemann sel. allda nur eingeheurat hat) aigentuml. zugehörig waren,

Alß hat man solche am Dato ordenlich beschrieben und taxiert, wie zu sechen in folgender

[Bl.3r]

Inventur

Und zwar erstlichen in der

Stuben

In der Stuben

1 feuchten unangestrichener Tisch mit einer Schuladen 30 x
darinnen ain Tischtuech 15 x
6 Löfl 6 x
3 Krapfen-Tribl und 1 Stüdl 4 x
1 Vorbank und 1 Schusterstuel 4 x
1 altes Häng-Tischl 6 x
Lat. 1 f 5 x
[Bl.3v]

1 Pfannenholz 3 x
1 Bretl-Waag 24 x
1 Schaaf-Schäär 3 x
1 altes Kästl an d. Wand 10 x
32 Milchschisslen 1f 20 x
6 Milch Meltern 48 x
1 Milch-Seuch 6 x
1 umtreibend Schlögkibl 30 x
1 Licht-Tegl 1 x
Lat. 3 f 25 x
[Bl.4r]

1 Weichbrunn Krüegl 1 x

In der Kuchl

In der Kuchl

1 Dreyfuß, Hääl und Pääl 1 f
3 grössere und 2 kleinere eisene Pfannen 1 f
1 eisenes Fuß-Kössele und 2 eisene Häfen 1 f 30 x
2 küpferne Kösselen 1 Deto Hafen und 1 Deto Gazen 3 f 12 x
1 Speiß-Kästl, darinnen ein Mehlfäßl 48 x
Lat. 7 f 31 x
[Bl.4v]

1 Schmalz Stozen 12 x
12 Hennen à 6 x 1 f 12 x
2 Nudl-Brett 10 x
1 Magestampf 10 x

Im Keller

Im Keller

3 Prennten 2 f
1 ganzer Bachzeig 1 f
1 Schlifstain 30 x
2 Kästlen 1 f
Lat. 6 f 14 x
[Bl.5r]

1 Käsger 1 Kraut-Pretl und 2 Kraut-Haklen 15 x
3 Ast- 1 Mais- und 1 Kliebhaken 1
1 Ofenblech 20 x

Aufn Saal

Aufn Saal

2 Schauflen 2 Pikl 4 Eisen-Gablen 1 Wäählhau und 2 andere Häuelen 2 f 40 x
1 Schnee-Krazer 30 x
5 Kreil und 1 Garn-Gäbele 1 f 6 x
2 Par Fuseisen 1 f
Lat. 6 f 51 x
[Bl.5v]

1 Holz Kräxen 6 x
1 Hand-Peil 2 Stemeisen 4 Wündling 1 f
1 Schnizbank 6 x
4 Heu-Sailer 1 f
1 Holzstrikl so schlecht 18 x
1 Wasserkrueg 3 x
7 alte Truchen 5 f

In Kämern

In Kämern

2 Miller Peutl
5 aufgerichte Bettlen 35 f
Lat. 42 f 33 x
[Bl.6r]

4 Bettstatten 1 f
2 Kornkisten und 3 Mehlkistlen 5 f
2 Mehlstär und 2 Korn-Schauflen 24 x
1 trädtene Süb und 1 Weitsath Körbl 50 x
1 Buch das Leben und Leiden Kristi in quart
2 eisene Leuchter 6 x
3 Spinnrad und 2 Häspl 36 x
2 Denglzeiger, samt Kimpf 40 x
Lat. 8 f 36 x
[Bl.6v]

1 Weihbrunnen Krüegl 1 x
3 Mehl Pälg 3 f
1 Korn-Sak und 1 Mitesäkl 20 x

Aufn Thennen

Aufn Thennen

1 Ziechschliten mit eisene Schienen 2 f
11 unbeschlagene Deto 2 f
Pirchen pr 1 f
8 Sögesen 1 f 20 x
6 Trischl 36 x
10 Rechen 50 x
Lat. 11 f 7 x
[Bl.7r]

5 schlechte Hilzgablen 15 x
10 Heu- Änzen und 2 Heu Laiterlen 1 f 30 x
1 Strobank 36 x
4 Ruggekörb und 2 Reutern 15 x
1 heutrött 10 x
1 Egat 36 x
1 Pflueg samt Zugehör 3 f
2 Ainspann Jöcher 2 Filz und 2 Tiechhälbe 30 x
1 Laiter-Wägele mit beschlagene Räder 5 f
Lat. 11 f 52 x
[Bl.7v]

1 Grey mit barfußene Rädlen 30 x
2 Ziech-Grötlen 40 x
2 Tung Bretter 12 x

Im Stall

Im Stall

4 Küe a 20 f 80 f
1 Kalbele 15 f
5 Schaaf 10 f
5 Lamper 5 f
5 Küe Kötten 1 f
2 Scherrkötten 30 x
Lat. 112 f 52 x
[Bl.8r]

Summa der Inventur benenntl.

212 f 6 x